Zum Hauptinhalt springen

Altgeräteentsorgung
ELEKTRA Tailfingen Schaltgeräte GmbH & Co. KG

Durch das Gesetz über das Inverkehrbringen, die Rücknahme und die umweltverträgliche Entsorgung von Elektro- und Elektronikgeräten (Elektro- und Elektronikgerätegesetz - ElektroG) werden die Vorgaben der europäischen WEEE-Richtlinie (Waste of Electrical and Electronic Equipment) - (Richtlinie 2012/19/EU) in Deutschland umgesetzt.

Gemäß dem Elektro- und Elektronikgerätegesetz sind Hersteller, Vertreiber und Importeure, die in Deutschland Elektro(nik)-Geräte in Verkehr bringen, verpflichtet, sich bei der Stiftung Elektro-Altgeräte Register (Stiftung EAR) zu registrieren.

ELEKTRA Tailfingen Schaltgeräte GmbH & Co. KG ist unter der WEEE-Registrierungsnummer DE 95115659 im Herstellerregister der Stiftung EAR registriert.

Rücknahme / Entsorgung von Elektro- und Elektronikaltgeräten

Produktrücknahmen durch die ELEKTRA Tailfingen Schaltgeräte GmbH & Co. KG erfolgen für Artikelkategorien und Gerätearten, die bei der Stiftung EAR registriert sind. Betroffen sind (gemäß Elektro- und Elektronikgerätegesetz (ElektroG) § 2) Geräte der Kategorie 4 „Geräte, bei denen mindestens eine der äußeren Abmessungen mehr als 50 Zentimeter beträgt (Großgeräte) und die der Geräteart „Großgeräte für die ausschließliche Nutzung in anderen als privaten Haushalten“ zuzuordnen sind, sowie Geräte der Kategorie 4 „Geräte, bei denen keine der äußeren Abmessungen mehr als 50 Zentimeter beträgt (Kleingeräte) und die der Geräteart „Kleingeräte für die ausschließliche Nutzung in anderen als privaten Haushalten“ zuzuordnen sind.

Altgeräte, die vor dem 13. August 2005 in Verkehr gebracht wurden, sind von einer Rücknahme ausgeschlossen. Zur Identifikation des Herstelldatums wird die Fertigungskennzeichnung auf dem Typenschild des jeweiligen Produkts herangezogen.

Wenn Sie Ihre bei ELEKTRA Tailfingen Schaltgeräte GmbH & Co. KG gekauften Elektro- oder Elektronikaltgeräte zur Entsorgung an uns zurücksenden möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner im Vertrieb oder an info@elektra-tailfingen.de .

Die durchgestrichene Abfalltonne auf Produkten, Verpackungen und/oder Begleitpapieren bedeutet, dass gebrauchte elektrische und elektronische Produkte nicht mit dem normalen Haushaltsabfall entsorgt werden dürfen.

Die Löschung personenbezogener Daten auf den Altgeräten muss vom Endnutzer vor der Entsorgung eigenverantwortlich vorgenommen werden.

Produkte von ELEKTRA Tailfingen Schaltgeräte GmbH & Co. KG dürfen nicht über die kommunalen Sammel- und Rücknahmestellen entsorgt werden. Rücknahmen von Elektro- und Elektronikaltgeräten können in Form einer durch den Kunden angemeldeten und durch die ELEKTRA Tailfingen Schaltgeräte GmbH & Co. KG genehmigten Rücksendung (WEEE-Produktrücknahme) erfolgen.